Offizielle Partner der DEL

News

14. September 2016

Berlins Trainer Uwe Krupp verlängert vorzeitig

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion
@DELoffice

"Die Eisbären Berlin sind ein langfristiges Projekt für mich"

Uwe Krupp hat seinen Vertrag bei den Eisbären Berlin vorzeitig bis 2018 verlängert. „In der vergangenen Saison haben wir durch den zweiten Platz in der Hauptrunde den Anspruch untermauert, den wir an unsere Mannschaft haben. Trotz und gerade wegen des frühen Ausscheidens in den Playoffs werden wir in dieser Saison an diesen Weg anknüpfen. Die Vertragsverlängerung von Uwe Krupp ist ein wichtiges Zeichen unserer Kontinuität", sagte Peter John Lee, Geschäftsführer der Eisbären Berlin.

„Die Entwicklung der Mannschaft geht in die Richtung, die wir uns vorstellen und geplant haben. Ich freue mich über das Vertrauen des Clubs und dass man mir erlaubt, den eingeschlagenen Weg weiter voran zu treiben. Die Eisbären Berlin sind ein langfristiges Projekt für mich und eine spannende Aufgabe", sagte Krupp selbst zur Vertragsverlängerung. 

Auch der sportliche Leiter Stefan Ustorf ist hochzufrieden mit dem ehemaligen Stanley-Cup-Sieger. 

1487 | Usthoff_zu_Krupp2