Offizielle Partner der DEL

DEL

DEG-Verteidiger muss weiter aussetzen.

Schiedsgericht bestätigt Sperre für Düsseldorfs Alex Henry

Das Schiedsgericht hat heute die Klage von Düsseldorfs Verteidiger Alex Henry gegen die Sperre von sechs Spielen abgewiesen.

Henry hatte vom Disziplinar-Ausschuss eine Sperre von sechs Spielen wegen wegen eines Checks zum Kopf- und Nackenbereich in der Partie der DEG bei den Augsburger Panthern am 14. November erhalten.